Funktionsweise der Patenschaft

Sie stehen mit dem Projektleiter in schriftlichem Kontakt

Ihr Geld dient der Finanzierung aller Projekte von Aide et Action

Sie erhalten regelmässig Informationen von Ihrer Schule / über Ihr Projekt

Bei Aide et Action Pate/in werden, heisst, mit uns zusammen Projekte in unseren Einsatzländern unterstützten! 

171 Millionen Leute könnten sich aus der Armut befreien, wenn alle Kinder die Schule mit genügend Grundkentnissen verlassen würden. 

Bilder Patenschaft

  • Un groupe d'enfants au Vietnam

    Begleiten Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse

Popin Bilder Patenschaft

Mehr darüber erfahren

Begleiten und unterstützen Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse

Wenn Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse unterstützen, stehen Sie in regelmässigem Kontakt mit unserem Team vor Ort und den lokalen Gemeinschaften. Drei Mal pro Jahr erhalten Sie Neuigkeiten über das Projekt selbst und über dessen Auswirkungen auf das Dorf, in dem es stattfindet.
Die Einsätze sind von Land zu Land verschieden: Klassenzimmer aufbauen, Schulmaterial einkaufen, Sensibilisierungsworkshops leiten zu Themen wie Bildung, Hygiene, Alphabetisierung von Erwachsenen, usw…

×
  • "Die Briefe der Paten stärken die Verbindung zu den Kindern und steigern die Motivation der Kinder, zu arbeiten und zur Schule zu gehen."

    Treffen Sie Almou Yahaya
  • "Einfach Geld zu spenden, ist sicher eine ehrenwerte Geste, aber der direkte Kontakt mit einem Kind ist etwas ganz anderes."

    Treffen Sie Manamé

50’000 Paten und regelmässige Spender auf der ganzen Welt, davon 7’500 in der Schweiz,
ermöglichen uns, die Bildung von mehr als 1.6 Millionen Menschen zu begleiten und zu unterstützen.

Ihre Fragen, unsere Antworten

Nach welchen Kriterien werden die Schulen, die wir unterstützen, ausgewählt? Nach welchen Kriterien werden die Schulen, die wir unterstützen, ausgewählt?

Begleiten und unterstützen Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse

Wenn Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse unterstützen, stehen Sie in regelmässigem Kontakt mit unserem Team vor Ort und den lokalen Gemeinschaften. Drei Mal pro Jahr erhalten Sie Neuigkeiten über das Projekt selbst und über dessen Auswirkungen auf das Dorf, in dem es stattfindet.
Die Einsätze sind von Land zu Land verschieden: Klassenzimmer aufbauen, Schulmaterial einkaufen, Sensibilisierungsworkshops leiten zu Themen wie Bildung, Hygiene, Alphabetisierung von Erwachsenen, usw…

×
*/ ?>

Nach welchen Kriterien werden die Schulen, die wir unterstützen, ausgewählt?

Aide et Action unterstützt die Schulen, bei denen das Bedürfnis nach Hilfe am dringendsten ist, besonders wenn es sich um Primarschulen handelt. Ausserdem ist die Motivation der lokalen Bevölkerung ein wichtiger Faktor.  

Generell übernimmt Aide et Action die Patenschaft fast aller Kinder im ersten Schuljahr in den ausgewählten Schulen. 

×
Kann ich die Kontaktadresse der Schule, die ich unterstütze, haben? Kann ich die Kontaktadresse der Schule, die ich unterstütze, haben?

Begleiten und unterstützen Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse

Wenn Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse unterstützen, stehen Sie in regelmässigem Kontakt mit unserem Team vor Ort und den lokalen Gemeinschaften. Drei Mal pro Jahr erhalten Sie Neuigkeiten über das Projekt selbst und über dessen Auswirkungen auf das Dorf, in dem es stattfindet.
Die Einsätze sind von Land zu Land verschieden: Klassenzimmer aufbauen, Schulmaterial einkaufen, Sensibilisierungsworkshops leiten zu Themen wie Bildung, Hygiene, Alphabetisierung von Erwachsenen, usw…

×
*/ ?>

Kann ich die Kontaktadresse der Schule, die ich unterstütze, haben?

Ihr Projekt/Ihre Schule befindet sich normalerweise an einem abgelegen Ort ohne Postverbindung. Unser Team vor Ort kümmert sich darum, Ihre Korrespondenz regelmässig zu übermitteln.

×
Kann ich aufgrund eines unerwarteten Ereignisses meine Patenschaft abbrechen? Was passiert dann mit dem Projekt? Kann ich aufgrund eines unerwarteten Ereignisses meine Patenschaft abbrechen? Was passiert dann mit dem Projekt?

Begleiten und unterstützen Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse

Wenn Sie ein Projekt, eine Schule oder eine Klasse unterstützen, stehen Sie in regelmässigem Kontakt mit unserem Team vor Ort und den lokalen Gemeinschaften. Drei Mal pro Jahr erhalten Sie Neuigkeiten über das Projekt selbst und über dessen Auswirkungen auf das Dorf, in dem es stattfindet.
Die Einsätze sind von Land zu Land verschieden: Klassenzimmer aufbauen, Schulmaterial einkaufen, Sensibilisierungsworkshops leiten zu Themen wie Bildung, Hygiene, Alphabetisierung von Erwachsenen, usw…

×
*/ ?>

Kann ich aufgrund eines unerwarteten Ereignisses meine Patenschaft abbrechen? Was passiert dann mit dem Projekt?

Eine Patenschaft ist ein langfristiges Engagement, das Sie jederzeit unterbrechen können. Es reicht, wenn Sie uns schriftlich (Aide et Action Suisse, 11 rue des Pâquis, 1201 Genève) oder per E-Mail (infosuisse@aide-et-action.org) informieren. Ihre Patenschaft wird dann sofort eingestellt (im Falle eines Dauerauftrags bitten wir Sie, uns vor dem 20. des Monats zu informieren, damit wir Ihren Wunsch verarbeiten und die automatische Abbuchung ab dem darauffolgenden Monat einstellen können).

Natürlich werden die Kinder des jeweiligen Projektes weiterhin zur Schule gehen können und das Projekt selbst wird wie geplant weitergeführt. Dies ist dem System der Mutualisation (gemeinsame Nutzung aller Patenschaften) - eine der Stärken von Aide et Action - zu verdanken, ein System, das es uns erlaubt, unsere Versprechen gegenüber den lokalen Partner und Gemeinschaften stets einzuhalten. Sie können also in aller Ruhe einen freien Entscheid treffen, ohne Sorgen, dass dieser schwerwiegende Folgen für die Nutzniesser des Projekts hat.

×
Toutes les questions

Ein Team, das Ihnen zur Verfügung steht

Erreichen Sie uns von Montag bis Freitag
von 9:00 bis 12:00 und von 12:30 bis 17:30

Carine Sakran

+41 (0)22 716 52 10
infosuisse@aide-et-action.org