PARTNERSCHAFTEN MIT UNTERNEHMEN UND STIFTUNGEN

Drei Gründe Partner zu werden

  • Sich mit einem erfahrenen Verein konkret für die Bildung einsetzen, um ein deutlich erkennbares und nachhaltiges Resultat zu erzielen.

  • Seine Angestellten, Dienstleister und Kunden mobilisieren: miteinbeziehen, sensibilisieren, vereinigen.

  • Sie profitieren von einer Steuerermässigung von 60% des Gesamtbetrags Ihrer Spenden, solange dieser unter 0,5% Ihres Umsatzes vor Steuern liegt (Sie können die Steuermässigung auch über 5 Geschäftsjahre verteilen).

Unsere Vorgehensweise: bauen wir unsere Partnerschaft zusammen auf

Eine qualitativ hochstehende Bildung ist der Schlüssel zur individuellen und kollektiven Entwicklung. Seit mehr als 30 Jahren entwickeln unsere Teams Projekte mit der lokalen Bevölkerung, um ihnen den Zugang zur Bildung und ein neues, anderes Leben zu ermöglichen. In diesem Rahmen nehmen unsere Partner eine wichtige Rolle ein: öffentliche Institutionen, NGOs und internationale Organisationen, aber natürlich auch Unternehmen und Stiftungen.  Dies ist der Grund, warum wir unsere Partnerschaft zusammen aufbauen, sodass Sie sowohl den Themen, die Ihnen wichtig sind, als auch unserer Mission, entspricht.

Unternehmen, Stiftungen, heutzutage seid IHR ohne Zweifel Schlüsselakteure der Entwicklung, dank Eurer Handlungsfähigkeit, aber auch dank Eurem sozialen und ökologischen Verantwortungsbewusstsein. UNSER Partner zu sein, garantiert Euch konkret für eine gerechtere und solidarischere Welt einzustehen, Euer verantwortliches Engagement zur Geltung zu bringen, Eure Angestellten zu vereinen und Eure Kunden durch ein gemeinsames Projekt zu sensibilisieren. Gleichzeitig, profitiert Ihr von unserer Erfahrung und unseren fachmännischen Kenntnissen.

Zusammen können wir durch Bildung die Welt verändern.

Verschiedene Arten von Partnerschaft

  • Mäzenatentum
  • Geteilte Produkte
  • Solidarische Finanzen
  • Bereitstellung fachlicher Kompetenzen
  • Automatisch vom Lohn abgezogene Spende
  • Sammelaktion unter Mitarbeiter
  • Kommunikations- und Medienunterstützung

TREFFEN WIR UNS

Kontaktieren Sie unsere Verantwortlichen für Partnerschaften unter: infosuisse@aide-et-action.org

Guigone Devevey : +41 (0)22 716 52 14
Renaud Contini : +41 (0)22 716 52 19